Mittelstandsvereinigung

Die Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU/CSU (MIT) ist mit rund 40.000 Mitgliedern der stärkste und einflussreichste politische Mittelstands-Verband in Deutschland. Tragende Idee der MIT ist die Soziale Marktwirtschaft. Zu einer modernen und freiheitlichen Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung gehören für uns

arrow_reddie Subsidiarität staatlichen Handelns,
arrow_reddie Förderung der Kreativität und Eigenverantwortung der Bürger durch Staat und Gesellschaft
arrow_redder Verzicht auf übermäßige staatliche Eingriffe in das Wirtschaftsleben und
arrow_reddie Sicherung des Leistungswettbewerbs.

Für diese Idee setzen wir uns auch in Altenbeken ein. Wir wollen Ansprechpartner für den Mittelstand sein. Die MIT bietet vielfältige Möglichkeiten des Engagements. Lassen Sie sich von der MIT(-Arbeit) überzeugen, prüfen Sie unser Angebot und machen Sie mit.

alt

Die Altenbekener MIT (v.l.): Ferdi Goeken, früherer Vorsitzender, MIT-Kreisvorsitzender Friedhelm Koch und der neu gewählte Vorstand mit Hubertus Struck, Franz Sauerwald, Carsten Möbuß, Jörg Böddeker, Anton Wittke und Hans-Dieter Winkler.


Der Vorstand der MIT Altenbeken

Vorsitzender
Stellv. Vorsitzender
Schriftführer
Beisitzer
Carsten Möbuß
Franz Sauerwald
Hubertus Struck
Jörg Böddeker
Hans-Dieter Winkler
Anton Wittke

Carsten Linnemann

 


Junge Union Egge
cdunrw-jetzt-mitglied-werden

cdunrw-tv
cdunrw-aktuell

Benutzermenü

Benutzeranmeldung